W-T-F mein persönlicher Wochenrückblick Nr. 9 

Get tanned in the garden with a big cup of coffee

Schon erstaunlich, wie schnell die Wochen vergehen. Und noch erstaunlicher, wenn man eigentlich jeden Tag genügend Zeit hat. Diese Woche war mal wieder etwas ruhiger als sonst. Ich habe extra keinen Shootingtermin angenommen, um etwas entspannen zu können. Da meine Eltern beschlossen haben, nur drei Tage zu arbeiten, nutzten wir die Zeit für unseren Garten. Des Weitern gab es einen Blogpost über „Du und dein Körper„, in dem es um den Schlankheitswahn, den perfekten Körper und die Diskussionen über mein Gewicht ging.

Outfit from last week, top and shoes from Zara, Pants from H&M

Neues:

Immer mehr Promis lassen sich die Haare kürzer schneiden und sehen damit sogar besser aus. Gut das sich das „ultimative Schönheitsideal“ endlich mal variiert.

Schon mitbekommen? Kim Kardashian West bringt eine eigene Beauty-Linie auf dem Markt, die ab 21. Juni erhältlich sein soll. Die Produkte wie Contouring-Paletten und Highlighter sind auf ihren eigenen Look abgestimmt. Ich selbst bin nicht so begeistert von diesen „neuen“ Beautylinien, da ich schon des Öfteren gelesen und auch gehört habe, dass die Qualität für den hohen Preis nicht angemessen ist. Jedoch sollte sich jeder darüber eine eigene Meinung bilden.

Vorfreude:

Dieses Wochenende geht es auf ein weiteres Festival und ich freue mich jetzt schon riesig darauf. Verrückt, aber ich habe bereits mindestens 3 Outfits in meinem Kopf, das Wetter habe ich auch schon gecheckt. Es gibt einfach nichts besseres, als den ganzen Tag zu tanzen und sich frei zu fühlen. 

Follow:

Schreibe einen Kommentar